E.I.S. 
Ellwanger Institut für Sprachforschung - Arbeitsstelle Spraitbach


Dr. Peter Löffelad 

Sprachwissenschaftler

 

Alltagssprache, Gesprochene Sprache, Dialekt, Umgangssprache, Standardsprache, Syntax, Stilistik, Mundart, Namenkunde, Onomastik, Flurnamen (Toponyme), Sprache und Emotion, Sprache und Geschlecht, Sprachinseln, Psycholinguistik, Soziolinguistik  

 

 





Neue Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg – Dokumentationen"

Zusätzlich zu der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg", in der seit 1999 bereits 14 Bände erschienen  sind (der 15. Band für die Stadt Heimsheim ist derzeit in Arbeit) werden in dieser neuen Reihe alle neuen und früheren Dokumentationen, die dem Vergleich der mündlichen mit der amtlichen Flurnamen-Überlieferung dienen und bislang fast ausschließlich den auftraggebenden Kommunen übergeben wurden, nunmehr aufgrund des wachsenden Interesses offiziell mit ISBN publiziert und im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) gelistet. Der erste Band für die Gemeinde Glatten (Landkreis Freudenstadt) ist bereits erschienen; der zweite für die Stadt Dornstetten (ebenfalls Landkreis Freudenstadt) folgt in wenigen Wochen. 

Geländetermine am Donnerstag, dem 30. September, und Freitag, dem 1. Oktober, in der Stadt Pforzheim.

Flurnamen gibt es auch, wo sie niemand vermuten würde > mitten in der Stadt oder an, hinter und sogar unter der Autobahn >> und es gibt vor allem noch Gewährsleute, welche diese Flurnamen in ihrer altüberlieferten Form kennen >>> alles mit Tonaufnahmen der Nachwelt erhalten!

  • Flurnamen Dillweißenstein Bahnhof Weißenstein nah (c) pl 2021
  • Flurnamen Dillweißenstein Brücke über die Nagold beim Gasthaus Anker (c) pl 2021
  • Flurnamen Dillweißenstein Gewährsleute nah (c) pl 2021
  • Flurnamen Dillweißenstein GW1
  • Flurnamen Dillweißenstein Nagold (c) pl 2021
  • Flurnamen Dillweißenstein Nagold von der Brücke aus (c) pl 2021
  • Flurnamen Nordstadt GWW (c) pl 2021
  • Flurnamen Nordstadt Wegweißer (c) pl 2021
  • Flurnamen Pforzheim Nordstadt Panorama 1 (c) pl 2021
  • Pforzheim Blick vom Freibad auf die Stadt von Norden (c) pl 2021
  • Pforzheim Nordstadt Hof Bauschlottstraße Welschenäcker (c) pl 2021


Herzlichen Dank an die Gewährsleute von Dillweißenstein (Dillstein und Weißenstein) und aus der Nordstadt!

Im Enzkreis beteiligen sich jetzt auch die Städte Knittlingen und Neuenbürg am "Flurnamenatlas Baden-Württemberg".

XU :: Neue Form von Lehre und Forschung gegen den Strom und gegen den Trend > 

Auge in Auge, persönlich, ohne Einschränkungen. 

Ich mache euch kein X für ein U vor! Interessiert? Dann meldet euch hier >

U wie unentgeltlich

U wie unisex

U wie ubiqui

U wie ...

Ausbildung für alle in der dialektologischen Feldarbeit, der historischen Archivarbeit und der wissenschaftlichen Sprach- und Namenforschung. 

Alle Publikationen der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg" können Sie hier direkt bestellen >

  • Band 15 der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg" wird voraussichtlich dieses Jahr noch erscheinen: "Die Flurnamen der Stadt Heimsheim"
  • Die mündliche Überlieferung der Flurnamen in der gesamten Stadt Pforzheim wird für den "Flurnamenatlas Baden-Württemberg" mit Tonaufnahmen erfasst und der Nachwelt erhalten. Die Geländetermin in den Stadtteilen Büchenbronn und Würm wurden bereits durchgeführt. Am Donnerstag, dem 30. September, und am Freitag, dem 1. Oktober, folgen der Stadtteil Dillweißenstein und die Nordstadt.
  • Diverse Bände der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg" werden neu aufgelegt; bereits veröffentlicht sind die Publikationen für die Gemeinden Hattenhofen (Kreis Göppingen) und Hochdorf (Kreis Esslingen)
  • Die Dokumentation der Grunderhebung für die Gemeinde Glatten im Landkreis Freudenstadt ist fertig und kann bestellt werden > Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg – Dokumentationen", Band 1.
  • Weitere Dokumentationen für Dornstetten, Schopfloch und Waldachtal im Landkreis Freudenstadt sind in Arbeit.

Noch zu haben > Band 14 der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg" mit dem Titel "Die Flurnamen der Gemeinde Nusplingen (Zollernalbkreis)" >>

Hier bestellen >>

Den Band Nr. 13 der Reihe "Flurnamen Baden-Württemberg" 

mit dem Titel "Die Flurnamen der Gemeinde Lauterbach im Schwarzwald" 

können Sie ebenfalls hier direkt bestellen >

Nähere Informationen finden Sie hier >

Flurnamen Baden-Württemberg Band 13
Flurnamen Lauterbach Titelbild
Lauterbach Spittel grüne Weide Fichten Steine (c) pl 2019
Lauterbach Spittel grüne Weide Fichten Steine (c) pl 2019
Flurnamen Lauterbach 2019 Karte
Flurnamen Lauterbach 2019 Karte
Lauterbach Gedächtnishaus Grenze Baden Württemberg oben (c) pl 2019
Lauterbach Gedächtnishaus Grenze Baden Württemberg oben (c) pl 2019
Lauterbach Kaphäusle mit Garten (c) pl 2019
Lauterbach Kaphäusle mit Garten (c) pl 2019


Herzlichen Dank an den Förderverein "Schwäbischer Dialekt" für die langjährige großzügige Unterstützung, ohne die der "Flurnamenatlas Baden-Württemberg" nicht so weit gekommen wäre!

Die Arbeiten zum "Flurnamenatlas Baden-Württemberg" wurden vortrefflich und treffend am 4. Januar 2020 in der "Pforzheimer Zeitung" dargestellt. Vielen Dank an die Redaktion und den Autor, Nico ROLLER! Hier zu lesen >

PZ-Pforzheim-vom-04.01.2020-Seite-29-Lffelad-Flurnamen
PZ-Pforzheim-vom-04.01.2020-Seite-29-Lffelad-Flurnamen

Alle mit berechtigtem Interesse am "Flurnamenatlas Baden-Württemberg" können sich einfach mit Ihrem guten Namen und Ihrer E-Mail-Adresse hier anmelden > Der kostenlose Zugang ist nur noch bis 31.12.2021 möglich.

Die Übersichtskarte zeigt die bearbeiteten Ortschaften, Gemeinden und Städte >

DATENSCHUTZ wird hier schon immer großgeschrieben > zur aktuellen Datenschutzerklärung gemäß DSGVO >>



     

Bookmarks

DeliciousFacebook ShareGoogle BookmarksLinkedInTumblrTwitterXING